Langjährige Beziehungen sind Ausdruck gegenseitigen Vertrauens.
Wir setzen auf Nähe zu unseren Kunden.

Renommierte nationale und internationale Unternehmen sowie Institutionen vertrauen uns die Umsetzung ihrer businesskritischen Softwarelösung an. Überzeugen sie sich selbst.

Debeka
Sanitas

Sanitas

Redesigning architecture and building improvements on the user interface

Conversion and improvement of screens and user interface.

mobi

mobi

Die grosse schweizerische Versicherungsgruppe geht einen weiteren Schritt auf ihre Kunden zu mit dem Ziel, die persönlichste Beratungs- und Leistungsbereitschaft im Abschluss von Versicherungen und im Schaden­fall zu erbringen – auch im virtuellen Raum.

Download the case study

CWS

CWS

CWS-boco realisiert digitale Kundenservice-Plattform mit mimacom und Liferay.

Download the case study

Swisscom AG

Swisscom AG

Für die Swisscom CBU haben wir diverse Lösungen entwickelt, welche die Swisscom ihrerseits ihren Kunden als eService anbietet.

  • Invoice Reporting
    Invoice Reporting ist eine umfassende Lösung zur Rechnungsübersicht und zur Auswertung der vom Kunden bezogenen Leistungen der Swisscom.
  • RAS
    mimacom entwickelte eine Verwaltungs- und Reportingapplikation für Remote Access Services (RAS), einen Rich-Client für die Administration sowie Web-Clients für den Kundenzugriff.
  • Heureka
    Heureka besteht aus einer webbasierten Reportingapplikation für Voice- und Trafficdaten, sowie über Incidents und Orders und dem dazugehörigen Datawarehouse. Monatlich werden einem Grosskunden der Swisscom aktuelle Daten zur Auswertung und internen Weiterverrechnung zur Verfügung gestellt.
  • ALL-IP
    Zentraler Aspekt des Einführungs- und Integrations-Grossprojektes All-IP war der Aufbau eines modularen und flexiblen Produktmodells um diverse Prozesse schlanker und schneller abwickeln zu können. mimacom unterstützte die Swisscom im Bereich Entwicklung der Fulfillment und Assurance Systeme für das neue IP-basierte Netz auf der Grundlage einer neuen IT-Architektur im Bereich Projekt-, Change- und Anforderungsmanagement von der Konzeption bis hin zur Umsetzung.
  • Webreporting
    Webapplikation zur Erstellung, Genehmigung und Distribution von Geschäftszahlen-Reports: Reports werden aus verschiedenen Datenquellen (CSV, PDF, EXCEL oder Online aus SAP BW) mittels einer Report-Engine erstellt, über einen Genehmigungs- und Publikationsfluss abgenommen und in Sets an die berechtigten Benutzergruppen publiziert und archiviert.

Download the case study

avaloq
Bundesamr für Informatik und Telekommunikation

Bundesamr für Informatik und Telekommunikation

 INSIEME

Die Qualität übertrifft die Erwartungen, die von vergleichbaren Services der Mitbewerber erwartet werden."
Dirk Lindemann, CIO, Eidgenössische Steuerverwaltung

Der Inhalt des Grossprojektes ist die Neugestaltung der gesamten IT-Landschaft eines Bundesamtes. mimacom ist massgeblich beteiligt, wie das Projekt nach Hermes in Kombination mit agilen Methoden durchgeführt wird.

Im Projekt übernimmt mimacom die Verantwortung der technischen Architektur mit der Ablösung und/oder Integration der 20 Umsystemen, der Basisfunktionalitäten wie Arbeitskörbe, Stellvertretermechanismen, Fristenmanagement, Dossierführung und dem Monitoring der prozessgesteuerten Systemlandschaft. Zudem kümmert sich mimacom um die Weiterentwicklung der gesamten Entwicklungsumgebung des Projekts.

Vector Informatik
bkw
DIKON

DIKON

Das System unterstützt bei der SRG SSR im Geschäftsfeld Programm-Distribution die Planung, Konzessionierung und den Betrieb der schweizweiten Programmverbreitung aller Radio- und TV-Programme der SRG SSR.

Es ist eine Datenbankapplikation, die die technische Planung der Programmverbreitung gemäss den definierten Prozessen sicherstellt und die Betriebsdaten des Distributionsnetzes sowie die Konzessionsdaten der Sendeanlagen hält. Diese Daten dienen als Quelle für den Betrieb und für die Abfrage der Radiohörer und Fernsehzuschauer zur Programmversorgung am jeweiligen Ort. Zudem dienen die Daten als Grundlage für die strategische Planung der zukünftigen Programmverbreitung der SRG SSR.

Das System ging im 2. Quartal 2011 in Betrieb.

Download the case study

Orange

Orange

Agile-Consulting

mimacom unterstützte Orange beim Know-how-Aufbau im Bereich agiler Methoden und beim Transfer in die Praxis.

Credit Suisse
Informations- und Objektsicherheit

Informations- und Objektsicherheit

SIBAD

Webplattform zur Verwaltung und Bearbeitung von elektronischen Sicherheitsüberprüfungen durch Mitarbeiter der Objekt- und Informationssicherheit des Eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS).

Helvetia

Helvetia

Organisatorische und technische Beratung beim Aufbau des Auftragsmanagements und des Software-Entwicklungsprozesses inkl. Toolchain

mimacom begleitet Helvetia beim Neubau ihres Auftragsmanagements sowie der Neuausrichtung in der Software Entwicklung. Das interdisziplinäre Team der mimacom unterstützt Helvetia in den Bereichen des Process Reengineerings, des Requirements Engineerings, im Projektmanagement sowie in der Softwareentwicklung.

Download the case study

 

Die Post
sbb
Atupri Gesundheitsversicherung

Atupri Gesundheitsversicherung

Die Atupri Gesundheitsversicherung benötigte ein Kunden Beziehungs Management. mit dem sie die Bedürfnisse und Wünsche ihrer Kunden besser und effizienter entgegen nehmen und bearbeiten kann.
Um diese Bedürfnisse abzudecken, entwickelte mimacom eine moderne CRM-basierte Portallösung. Der modulare Aufbau ermöglicht ein flexibles und erweiterbares System.

Download the case study

SIX

SIX

SIX Interbank Clearing AG

Mit dem Interbank-Zahlungssystem SIC (Swiss Interbank Clearing) wickeln die Schweizer Finanzinstitute ihre Grossbetragszahlungen sowie einen Teil ihrer Massenzahlungen ab. Für das neue System entwickelten mimacom und Elasticsearch zusammen mit der SIX AG eine moderne Monitoring Lösung für die Zahlungszustände.

Download the case study

Eidgenössische Steuerverwaltung - Bern, Schweiz

Eidgenössische Steuerverwaltung - Bern, Schweiz

MOA

"MOA ist ein Meilenstein in Richtung E-Government, indem der Papierweg eliminiert werden konnte. Die Online-Anwendung ist klar, verständlich und im Betrieb überdurchschnittlich stabil."
Rudolf Wachter, Projektleiter ESTV

Mit dem Fragebogen zur Abklärung der Mehrwertsteuerpflicht stellt die Hauptabteilung Mehrwertsteuer fest, ob und ab welchem Zeitpunkt die Voraussetzungen für die Steuerpflicht eines Partners gegeben sind. Gemeinsam mit der ESTV hat mimacom mit der Entwicklung von MOA eine Lösung ausgearbeitet, mit der der Fragebogen sowohl online ausgefüllt, als auch elektronisch und standardisiert mit allen Subformularen an die MWST übermittelt werden kann.

Ca. 30’000 Anmeldungen pro Jahr nutzen diesen Service und erlauben nun die elektronische Weiterverarbeitung innerhalb der vorhandenen ESTV IT-Systeme.

Download the case study

Swiss Airforce

Swiss Airforce

SPHAIR

mimacom ist jung, dynamisch und erfolgreich – persönliche Anregungen werden ernst genommen und häufig in hoher Qualität umgesetzt."
Beat Hediger, Geschäftsleiter SPHAIR, Schweizer Luftwaffe

Für die Schweizer Luftwaffe hat mimacom in 2011 ein Portal für die Organisation SPHAIR entwickelt, das für die Durchführung von Eignungstests für Piloten zuständig ist. Das Portal stellt für den Kunden zum einen ein CMS zur Verfügung, mit dem er die Inhalte für potentielle Bewerber sowie angehende Piloten verwalten kann.

Zum anderen beinhaltet die Applikation ein System, mit dem der Ausbildungsweg der Bewerber organisiert und administriert werden kann.

Download the case study

Lufthansa Systems
baxter
CSOB

CSOB

"Es hat uns sehr gefallen mimacom Fachkentnisse, Flexibilität und die Geschwindigkeit der Ausführung des Liferay Health Check.Die Abschlusspräsentation einschließlich Zusammenfassung und Empfehlungen hat uns geholfen, sich auf die wichtigsten und kritischen Verbesserungen in unsere Lösung zu konzentrieren."

 

Jaroslav Vojčík (CSOB)

Unicredit
Bundesamt für Landwirtschaft

Bundesamt für Landwirtschaft

Agate

"Ein Meilenstein im Bereich eGovernment für Landwirte und Behörden"
Dieter Wälti, Leiter Programm ASA 2011, BLW

Mit Agate hat mimacom im 2010 ein Portal umgesetzt, das die Plattform des nationalen Agrarinformationssystems von Bund, Kantonen und der Privatwirtschaft bildet. Es unterstützt den Vollzug national geltender Rechtserlasse im Bereich der Landwirtschaft und wird unter Einhaltung des Datenschutzes auch für private Bedürfnisse wie Label-Kontrollen verwendet. Hauptziele des Projekts waren die Eliminierung von Doppelspurigkeiten und die Optimierung der Datenqualität und -aktualität.

Download the case study

ERGO

ERGO

ERGO ist eine der grössten Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa. Weltweit ist die Gruppe in mehr als 30 Ländern vertreten und konzentriert sich auf die Regionen Europa und Asien. ERGO bietet ein umfassendes Spektrum an Versicherungen, Vorsorge und Serviceleistungen.

Volkswagen
Daimler
Telefonica
lgt
Informatiksteuerungsorgan Bund

Informatiksteuerungsorgan Bund

MELANI-Net

Pannen, Ausfälle sowie elektronische Attacken (z.B. durch Hacker) oder Malware (wie Viren und Würmer) stellen eine Bedrohung für die Informations- und Kommunikationsinfrastrukturen dar.
Die Online-Kommunikations-Plattform der Melde- und Analysestelle Informationssicherung (MELANI-Net) bietet für die Betreiber von nationalen, kritischen EDV-Infrastrukturen ein leistungsfähiges Hilfsmittel zur Früherkennung von Attacken, sowie der Koordination von Massnahmen bei Vorfällen.

Download the case study

CWS
Fraunhofer
Telekom
Commerzbank
Bundesamt für Migration

Bundesamt für Migration

ZEMIS

"Am 3. März 2008 konnte das neue Zentrale-Migrations-Informations System (ZEMIS) erfolgreich eingeführt werden. Die Departementsleitung des EJPD ist erfreut und stolz auf diese Leistung und möchte Ihnen für Ihren grossen Einsatz ihren Dank aussprechen."
Eveline Widmer-Schlumpf, Bundesrätin

mimacom unterstützte das Bundesamt für Migration (eine Bundesbehörde des Justiz- und Polizeidepartements) massgeblich bei der Qualitätssicherung, Testmanagement und Einführung des neuen Systems ZEMIS, das zwei 20-jährige Systeme zur Verwaltung von ausländischen Personen gemäss dem Ausländer- und Asylgesetz ablöste.

Download the case study

Basler Versicherungen

Basler Versicherungen

MyBasler

Für das Mitarbeiterportal MyBasler hat mimacom die CI/CD für Liferay auf der Basis von ICEfaces umgesetzt. Zudem haben wir Basler tatkräftig in der Portletentwicklung unterstützt – sowohl im Aufbau von Knowhow und Infrastruktur, als auch im Bereich der Entwicklung.

 

 

MERCK
Medidata
bunting
AK Österreich
armasuisse

armasuisse

MILVER

"MILVER ist super, es hat nur einen Fehler: es ist 10 Jahre zu spät."
Christoph Reist, Redaktionsleiter, ZEM

Milver ist eine Applikation zur Verwaltung und Speicherung von Militärischen Verordnungen und Aufträgen. Dabei wird mit grossen Datenmengen und zahlreichen Objekten gearbeitet. Entwickelt wurde diese Anwendung für armasuisse, einer Bundesbehörde des Eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS).

HERMES und Scrum als Projektleitungsmethoden miteinander zu verbinden, ist eine der vielen Herausforderungen, denen mimacom hier gegenübersteht.

Download the case study

Siemens

Siemens

Siemens

mimacom supported Siemens in identifying blocking issues in their ICEfaces-based application

fermax
DLR
Canton Wallis

Canton Wallis

mimacom hat den Kanton bei der Entwicklung mit JEE ICEfaces beraten und unterstützt. Zudem wurden Office-Dokumente aus dem Content Management System heraus in eine mimacom Standardapplikation integriert.

Uniqua
enagas
Straumann

Straumann

myStraumann

Mit myStraumann 2.0 hat mimacom eine globale Intranetlösung im Bereich der standort-, rollen- und organisationsspezifischen Erfassung und Bereitstellung von Content realisiert.

ASML
ZID Basel

ZID Basel

Consulting JIRA/Confluence

In Zusammenarbeit mit den Teamleads und der mimacom wurden die zu erreichenden Ziele definiert, die Lösung gemeinsam erarbeitet und zu guter Letzt die Konfigurationen in JIRA und Confluence vorgenommen. In der finalen Konfiguration nimmt JIRA in Kombination mit den eingesetzten Plugins (Agile, Tempo, Structure, etc.) als Issuetracking System eine tragende Rolle in der Toolchain der Abteilung GOV ein. Zudem wurde abteilungsübergreifend ein Auftragsmanagement etabliert sowie mittels JIRA ein Ideenmanagement für den Webauftritt bs.ch umgesetzt und eingeführt.

Download the case study

Kanton Waadt

Kanton Waadt

Cyberadministration

Cyberadministration ist die eGovernment-Plattform des Kantons Waadt. mimacom hat den Kanton mit Beratung in der Einführung von Good Practices sowie der Grundkonfiguration der projektspezifischen Liferayplattform unterstützt. Zurzeit läuft die Portletentwicklung für eine Monitoringapplikation zur Auswertung der Helpdeskaktivitäten.

Haufe Lexware
ÖGB

ÖGB

Lean Assessment hat uns geholfen das verborgene Potential in der Entwicklungsabteilung zu erkennen. Nach nur einem Workshop haben wir die kritischsten Schwachstellen identifiziert. Nun können wir uns auf die kontinuierliche Verbesserung dieser Punkte konzentrieren. Das Lean Assessment Consulting der mimacom hat uns einen sehr objektiven Blick auf unsere Software-Engineering-Prozesse ermöglicht.

 

Roaman Grandits, CEO ÖGB Verlag

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten.Mehr erfahren